Willkommen bei uns ......... 

 

Besuch im Landtag

 

Achtung!!! Der Geologische
Dorf im Bohnental ist zur Zeit nicht begehbar
  
Bleibt gesund und Frisch auf! Saarwaldverein Schmelz




 

"Frühlingstour in Dorf" am 27.04.24

Zu der Wanderung "Frühlingstour in Dorf"  treffen wir uns am Samstag, dem
27.04.24, um 15:00 Uhr am Rathausplatz in Schmelz. Von dort fahren wir mi
PKWs nach Dorf. Im Bohnental starten wir unsere ca. 5 km lange Wanderung
an der Kirche in Dorf. Bei dieser naturkundlichen Wanderung bekommen die Teilnehmer interessante Informationen über die Pflanz- und Vogelwelt.
Wegen der Schlussrast im Gasthaus Kallenborn mit Essen,
ist eine Anmeldung bis 15.04.24 erforderlich. 

Die Wanderführer Margit und Arnold Truar (06887-1240), Johannes Dewes und die Familie Schröder freuen sich über eure Teilnahme. 



Tageswanderung "Hochwald-Acht" am 07.04.2024
     
Zu einer Wanderung auf dem südlichen Teil der "Hochwald-Acht" treffen wir uns am 07.04.2024 
um 10:00 Uhr auf dem Rathausplatz Schmelz. Von dort geht es mit Pkw in ca. 40 Minuten zum
Keller Stausee (Fronhof Parkplatz, Wiese). Nach ca. 3,5 Stunden über 12 km und 140 hm ist die Schlussrast gegen 15:30 in der Spießbratenhalle Schillingen vorgesehen.


Nähere Infos bei den Wanderführern Alfons Herrmann,
Irmhild Schmitt und Hedi Weber unter 06887-1470.

EINLADUNG

Frühlingstour und Tag des Baumes

Sonntag, 14. April 2024


Die Gemeinde Schmelz und der Saarwaldverein Ortsverein Schmelz laden Sie recht herzlich zur Frühlingstour und zum Tag des Baumes ein. Die diesjährige Frühlingstour findet am Sonntag, den 14. April in Michelbach statt. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr an der Alten Schule Michelbach. 
Die Wanderung startet an der Alten Schule und führt zur Dorfmitte, dem Pflanzort des Baumes des Jahres, der Mehlbeere. Nach ein paar Informationen zum Baum und den Grußworten geht die Wanderung weiter vorbei an einer alten Schmiede im Ortsbereich zur ehemaligen Gerichtslinde. Von dort aus geht es weiter Richtung Geisweiler Hof, vorbei am frühen
Naturschutzgebiet mit Blick auf den Lückner und die Kirmesbregg.

Zur Schlussrast gegen 12:30 Uhr bietet die Dorfgemeinschaft in der

Alten Schule Michelbach Essen, Kaffee und Kuchen sowie Getränke.

 

Weitere Informationen können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen.

 

Wir würden uns freuen, Sie zu der Wanderung und zum Tag des Baumes

in Michelbach begrüßen zu können.

 

Da bei der Veranstaltung warmes Essen angeboten wird, bitten wir zur besseren Vorbereitung um vorherige Anmeldung ohne Angabe der Kontaktdaten bis Dienstag. 2. April, 12:00 Uhr, unter 06887/301-138 oder per Email unter j.blass@schmelz.de.

 

 

LogoSchmelz_verkleinert

 

Amt für Kultur & Tourismus

Gemeinde Schmelz

Rathausplatz 1

66839 Schmelz

Tel. 06887/301-138


„Auf eigene Gefahr“ – auch auf beworbenen Wanderwegen
 

 
Der Bundesgerichtshof hat eine Nichtzulassungsbeschwerde hinsichtlich des so genannten „Harzer-Hexen-Stieg-Urteils“ des Oberlandesgericht Naumburg zurückgewiesen (V1 ZR357 / 21). Damit ist das Urteil jetzt rechtskräftig: Einem Kläger, der während einer Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg im Jahr 2018 von einem umstürzenden Baum erfasst und dabei schwer verletzt wurde, steht kein Schadensersatz zu. Das Urteil zeigt, dass touristisch beworbene Wanderwege wie die „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ juristisch ebenso behandelt werden wie andere Wanderwege.

Deutsches Wanderabzeichen
 
Download hier!